Feuerlöscher

Wir haben den richtigen Löscher für jeden Einsatzbereich und alle Brandklassen. Wählen Sie den richtigen Feuerlöscher nach Ihren persönlichen Anforderungen:

Pulverlöscher

        

Pulver ist der Alleskönner unter den Löschmitteln. Es bildet eine Pulverwolke, deren Partikel den Brand zum Erliegen bringen. Unsere Pulverlöscher sind universell einsetzbar in den Brandklassen A, B und C.

Metallbrandlöscher

Metallbrandlöscher haben ein spezielles Pulverlöschmittel zum Löschen von brennbaren Leichtmetallen.

 

Schaumlöscher

    

Schaumlöscher verhindern eine schnelle Brandausbreitung. Zudem werden Rückzündungen weitgehend unterdrückt.

Kohlendioxidlöscher

Das Löschmittel CO² löscht völlig rückstandsfrei und ist daher besonders geeignet, wo keine Verunreinigungen durch das Löschmittel entstehen dürfen z.B. in EDV-Bereichen und Laboren.

 

Wasserlöscher

Hierbei handelt es sich um Löscher mit dem Löschmittel Wasser, dessen Wirksamkeit durch Zusätze wie Frostschutz- und Netzmittel gesteigert wird.

 

Fettbrandlöscher

          

Fettbrandlöscher wurden entwickelt, um Fettexplosionen beim Löschen von Speise-Fettbränden zu verhindern. Der Fettbrandlöscher kann wirkungsvoll bei Fettbränden eingesetzt werden. Die neuen Löscher auf dem Markt auch zusätzlich in den Brandklassen A und B!

 

Brandklasse E

Mit der Einführung der europaweiten Norm EN2 wurde die Brandklasse E für Brände in elektrischen Niederspannungs-Anlagen (bis 1.000 Volt) abgeschafft. Alle Feuerlöscher, die die EN2 erfüllen dürfen bei Niederspannungs-Anlagen eingesetzt sofern der auf dem Löschgerät genannte Sicherheitsabstand eingehalten wird.